heut war ein schöner tag

Heute war der dritte geburtstag von robin, unserem Kleinen. Und wir haben morgens einen Kuchen alle gemeinsam gebacken, haben einen schönen Film gesehn (waren alle etwas fertig weil wir gestern den ganzen tag im pool einer freundin waren) dann gabs lekka mittagessen und den kuchen dann zur geschenke bescherung. es war ne echte thomas the tank engine-mania. robin liebt nämlich thomas the tank engine. für alle die sich nicht so sehr in der kinderwelt englisch-sprachiger länder auskennt, das ist eine blaue lokomotive die thomas heist und auf der insel von sodor lebt. ich muss mir hier jeden tag seine sendungen ansehn und mit ihm spielen und seine lieder hören, denn robin ist ein richtiger hardcore-fan. zum glück beschäftigt ihn das zu mindestends für einige zeit des tages. dannach waren wir am strand muscheln sammeln und den pelikans fisch reste geben. aber auch sonst läuft zur zeit alles super. robin ist nach wie vor störisch und eigensinnig wie zu jedem aber ich hab das gefühl er akkzeptiert mich jetzt ganz und kommt auch in seinen ganz seltenen weichen momenten auch mal zu mir um zu kuscheln und sich in meinen armen einen film an zu schauen. in den momenten vergisst man einfach alles andere.....SCHRECKLICH was für einen Zauber diese monster auf einen ausüben können.
sonst freu ich mich auch super daüber das meine eltern alle guten vorsätze links liegen gelassen haben und mich ende april hier abholen wollen, das alles mir einer kleinen rundreise verbunden. und wie ich nun mal bin hab ich auch schon alles geplannt. jetzt müssen nur noch feinheiten wie genaue uhrzeiten des essens und pinkelpausen eingeplant werden und schon ist meine perfekter Australien-Urlaub-Plan fertig.
wer anregungen zum reiseverlauf hat kann mir sehr gerne schreiben. bin für planänderungen immer noch offen.
also hoffe euch gehts gut hab euch lieb tessa
14.12.08 11:15


Werbung


das ist doch nicht zu fassen....

mir wurde heute zum zweiten mal bestätigt das ich einen arnold schwarzenegger akkzent in meinem english habe, aber ich weigere mich dies zu glauben.
sonst entwickel ich mich zu zeit in die perfekte reiseveranstalterin.
19.12.08 08:14


Ist heute wirklich schon Weihnachten?

Ich kanns ja kaum glauben. Es ist weihnachten und gleichzeitig auch schon bergfest meines Aufenthalts hier. Klar wir haben auch geschenke in massen gekauft und wie franzosen halt sind unseren champangerverbrauch von 2 flaschen pro erwachsenen für das Weihnachtsessen besorgt und dazu gibst ein herrlisches Meeresessen mit richtg leckerem Fisch (Red Emperor, falls den jemand kennt), Austern als vorspeise( ich mag die ja zum glük jetzt) und guten Mud Crab Dann gibs als nachtisch Eine "buche de Noel" was einer der kalorienreichtsen kuchen der welt ist,eine biskuit rolle mit schokomousse inside und einer buttercreme outside. SCHRECKLICH!!!!!!

Klar, das alles ist sehr Weihnachtlich wir haben auch einen Weihnachtsbaum und weihnachtsdekorationen wurden hier wie am fleißband hergestellt aber dennoch will sich das weihnachtliche gefühl nicht wirklich einstellen, gestern waren wir immerhin bei 28 grad im schatten am strand haben, versucht soldier-crabs zu fangen weil die echt gute köder beim angeln abgeben und waren abends noch bei freunden ein Barbecue essen.

Aber dennoch freu ich mich tierisch das es weihnachten ist weil meine Eltern mir diese unglaublich tolle reise in australien mit ihnen schenken und der flug ist jetzt auch schon gebucht und es ist einfach herrlich...... morgen früh am 25. werden dan die geschenke ausgepackt und den ganzen tag nichts gean wie es sich für einen richtigen Weihnachtstag gehört.

also wüsch euch allen ein schönes und gemütliches fest umringt von familie und freunden.......

Ich denk ganz fest an euch bis dann
Tessa
23.12.08 22:43


Bonxing Day = Erholung!!!!

Heute (2.Weihnachtstag) ist Boxingday in Australien und da das ein gesetzlicher feiertag ist wird sich entweder ausgeruht vom ganzen weihnachtsstress und wer immer noch nicht genug hat tinkt und ißt weiter bis zum umfallen. Bis jetzt konnte uns auch noch kein Australier erklären warum es den boxing Day gibt ist ihnen auch herzlich egal solange sie frei haben und bier trinken können. Ich würde fast sagen die australier sind bierfanatischer als die deutschen oder zumindestens auf gleicher ebene.
Naja ich habe mich aber etwas schlau gemacht und Wikipedia sagt Boxing Day kommt vom Wort "Box" weil früher den angestellten reicher Leute am 2. WEihnachtstag entweder richtige Geschenke oder die Reste vom Weihnachtsessen in Boxen überreicht wurden. Weil die Angestellten an weihnachten selber ja bei den adeligen mithelfen mussten und das essen für sie zubereiteten. und so hatten sie erst am 26. zeit um weihnachten zu feiern.
Deshalb ist es auch ganz passend das ich heute als Angestellte meinen freien Tag habe und zum glück kommt der begriff Boxing Day nicht vom Sport Boxen, wie wir vermutet haben, weil die australier an dem tag so betrunken sind alle, dass sie anfangen sich alle zu boxen.

WEihnachten war aber sehr schön hier, anstrengend und sehr Champanger getränkt, aber schön. Hab von meinen Eltern unsere Reise in Australien geschenkt bekommen und ich kann mir kein besseres Geschenk vor stellen. ich selber hab mir meine kleine Woche in Sydney geschenkt und freu mich auch schon total darauf und Loe und baptiste/bzw. der Weihnachtsmann, weil Marie und Robin noch felsenfest an den Weihnachtsmann glauben, haben mir 150 Dollar geschenkt die ich mir fürs shoppen in sydney aufsparen werde. und ich habe natürlich schokolade uns so bekommen. alles im alles wars echt tollund ich freu mich schon riesig auf sylvester.
wir werden wahrscheinlich mit freunden am strand das feuerwerk uns anschauen davor was leckers essen und kurz nach mitternacht schlafen gehn. also nicht sehr spannend aber party machen spar ich mir für sydney auf.

Bin jetzt ja auch schon 4 monate hier und ich muss sagen ich hab mich echt hier eingelebt und an den neuen lebensrhytmus gewöhnt. wird komisch sein in 4 monaten wieder in berlin zu sein. kein strand keine sonne aber dafür studien vorbereitungen und arbeiten. naja arbeiten tu ich ja auch hier meistens. aber trotzdem anders. aber ich kann auf jeden fall sagen das ich die richtige wahl mit australien getroffen habe auch wenn mir eine etwas größere stadt besser gefallen hätte dafür hab ich ja aber berlin wenn ich wieder da bin.
Bis dahin euch allles gute gruß tessa
27.12.08 00:54


Tessa übersteigt grenzen....

Viele wissen das es einige Dinge gibt die ich absolut nicht ausstehn kann. zum einen sind das nicht überraschend Spinnen zum anderen gehört auch zum Frisör gehen bzw. eine neue Frisur dazu.

Bin einfach zu oft enttäuscht worden und habe zu viele perfekte Frisueren in filmen und bei den stars gesehn so dass ich lieber gar keinen Schnitt haben will als ein versuchte Halbfrisur die nach 5 minuten sowieso nicht mehr sitz. und somit habe ich mich lange mit einem einfachen Dutt zurecht gefunden.
Doch ich habe meine Ängste besiegt und wie die Fotos beweisen eine Spinne angefasst, muss dazu aber sagen das sie halb betäubt vergiften worden war durch das gift einer Wespe (schreckliche Viecher). Und ich habe mir selbst die haare zu einem nach vorne längerwerdenen Bob geschnitten. Aber sie sitzen wie immer nach 5 minuten nicht mehr aber ich muss sagen ich trage jetzt zumindestens ab und zu mal die haare offen, auf jeden fall öfter als vorher. Also echt ne verbesserung.

Hier die Fotos:

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Und meine neue Haarpracht:

Photobucket

Photobucket
27.12.08 13:39


 [eine Seite weiter]